Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7) familien
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus

wohnraumbeschaffung

Perchtoldsdorf ist eine der beliebtesten Wohngemeinden im Nahbereich von Wien. Der derzeitige Situation auf dem Perchtoldsdorfer Wohnungsmarkt wird von folgenden Faktoren bestimmt:

> dem enormen Zuzug der letzten Jahrzehnte

> den hohen Grundstückspreisen als Folge des Zuzuges

> eines bereits in den 1960er Jahren durch Flächenwidmungs- und Bebauungsplan streng begrenzten Baulandes, was dazu geführt hat, dass heute kaum noch Baulandreserven vorhanden sind.

Die starke Nachfrage bei geringem Angebot hat die Preise, sowohl beim Kauf als auch auf dem Mietsektor, angekurbelt. Die Möglichkeiten der Gemeinde, die Wohnversorgung der Perchtoldsdorfer sicherzustellen, sind sehr begrenzt. Daher wurden Wohnbau und Vergabe in den letzten Jahren zielgruppengerechter ausgerichtet. Gemeindewohnungen werden seither nur noch an Personen vergeben, die mindestens 5 Jahre ihren Hauptwohnsitz in Perchtoldsdorf hatten. Bestimmte Einkommensgrenzen sichern eine Vergabe nach sozialen Gesichtspunkten. Zu einer Reihe weiterer Kriterien der Vergabe gibt es ein Bewertungssystem nach Punkten, z. B. für Obdachlosigkeit etc.

Beim Wohnungsreferat sind im Schnitt an die 400 Wohnungssuchende vorgemerkt.

allgemeine information

> organisation
gemeindeverwaltung
> ansprechpartner/in
silvia pieber
> büro
2380, marktplatz 11
> telefon
01/866 83-121
> email

> sprechstunden
di: 8.00-12.00 uhr
do: 16.00-18.00 uhr
fr: 8.00-12.00 uhr
und nach tel. voranmeldung


> formulare zum download
nach oben

72 / 444   0;