Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7) familien
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus

chronik der perchtoldsdorfer sommerspiele

Ab 2014 Künstlerische Leitung Michael Sturminger

2015 William Shakespeare
Der Sturm

Regie Michael Sturminger
Andreas Patton, Veronika Glatzner, Nadine Zeintl, Beatrix Doderer, Karl Walter Sprungala, Markus Kofler, Roman Blumenschein, Michael Masula, Nikolaus Barton, Josephine Bloéb, Aaron Friesz, Rafael Nicholas, Petra Staduan u.a.
Musik Michael Pogo KreinerPOGO PURCELL SISTERS.

2014 Heinrich von Kleist
Das Käthchen von Heilbronn

Regie Maria Happel
Anna Unterberger, Nikolaus Barton, Wolfgang Hübsch, Veronika Glatzner, Dirk Nocker, Maria Happel, Cornelia Köndgen, Michael Masula, Helmuth Bohatsch, Alexander Tschernek, Helene Stupnicki, Sebastian Edtbauer, Aaron Friesz u.a.


Künstlerische Leitung Barbara Bissmeier

2013 Nikolai Gogol
Der Revisor

Regie Christine Wipplinger
Fritz Hammel, Raphael von Bargen, Petra Strasser, Sven Dolinski,
Oliver Huether, Georg Kusztrich, I Stangl u.a.

2012 William Shakespeare
Macbeth

Regie Hakon Hirzenberger
Dietmar König, Alexandra Henkel, Max Mayer, Stefano Bernardin, Eduard Wildner,
Sven Sorring, Sven Kaschte, Daniel Keberle, Florian Carove u.a.

2011 Aristophanes
Lysistrate

Regie Ioan C. Toma
Mercedes Echerer, Peter Scholz, Christa Schwertsik, Tania Golden, Melita Jurisic,
Sven Katschte, Kurt Schwertsik u.a.

2010 William Shakespeare
Hamlet

Regie Ioan C. Toma
Florian Teichtmeister, Silvia Meisterle, Peter Scholz, Christian Brandauer, Doina Weber, Florentin Groll


2008 und 2009: Spielpause wegen des Ausbaues der Burg Perchtoldsdorf.


Intendanz Dr. Wolfgang Löhnert (2002-2007)

2007 Johann Wolfgang von Goethe
Faust
Regie Ioan C. Toma
Peter Scholz., Erich Schleyer, Hilde Sochor, Silvia Meisterle, Stefano Bernardin, Victor Kautsch, Andrej Serkow (Akkordeon) u.a.

2006 nach Miguel de Cervantes Saavedra
Don Quijote von La Mancha
Regie Ioan C. Toma
Johannes Terne, Siegfried Walther, Eva Maria Marold, Thomas Stolzetti, Stefano Bernardin, Anna Zlotovsskaia (Geigerin) u.a.

2005 Moliére
Tartuffe
Regie Michael Sturminger
Markus Hering, Dorothee Hartinger, Josefin Platt, Sylvia Fenz, Georg Friedrich, Christoph Grissemann, Franziska Weisz u.a.

2004 Ödön von Horvath
Kasimir und Karoline
Regie Janusz Kica
Branko Samarovski, Chris Pichler, Hanno Pöschl, Melita Jurisic, Andreas Bittl u.a.

2003 William Skakespeare
Was ihr wollt
Regie Michael Sturminger
Karl Markovics, Branko Samarovski, Traute Hoess, Gerti Drassl, Chulpan Khamatova u.a.

2002 Ödön von Horvath
Geschichten aus dem Wiener Wald
Regie Michael Sturminger
Karl Markovics, Branko Samarovski, Gerti Drassl, Erni Mangold, Toni Slama, Vera Borek u.a.


Intendanz Gerhard Tötschinger

2001 Carlo Goldoni
Il Campiello
Regie Gerhard Tötschinger
Gabriela Benesch, Andrea Kiesling, Eva Klemt, Guggi Löwinger, Gerhard Dorfer, Peter Minich, Dieter Witting u.a.

2000 Carlo Goldoni
Der Impresario von Smyrna
Regie Ferruccio Soleri
Waldemar Kmentt, Susanne Michel, Guggi Löwinger,
Sibylle Widauer, Friedrich W. Schwardtmann, Dieter Witting u.a.

1999 Carlo Goldoni
Die vier Grobiane
Regie Gerhard Tötschinger
Mijou Kovacs, Alexandra von Koczian,
Hanne Rohrer, Dieter Witting, Adolf Peichl, u.a.


Gastspiel des Salzburger Landestheaters

1998 Gotthold Ephraim Lessing
Emilia Galotti
Regie Gerd Hagen Seebach
Alexandra Krismer, Wolfgang Kraßnitzer,
Peter Scholz


Intendanz Tamas Ferkay

1997 William Shakespeare
Othello
Regie Tamas Ferkay
Anna Franziska Srna, Christofer von Beau,
Peter Uray, Herwig Seeböck, Sabine Muhar


Intendanz Jürgen Wilke

1996 William Shakespeare
Ein Sommernachtstraum
Regie Peter M. Preissler
Heinz Ehrenfreund, Joachim Hansen,
Erich Padalewski, Stephan Paryla-Raky,
Ingo Neise, Susann Winter

1995 Peter Hacks
Amphitryon
Regie Jürgen Wilke
Joachim Hansen, Klaus Behrendt,
Robert Hauer-Riedl, Detlev Eckstein, Proschat Madani

1994 Friedrich Schiller
Wallenstein
Regie Jürgen Wilke
Robert Hauer-Riedl, Romuald Pekny,
Rudolf Melichar, Detlev Eckstein, Kurt Schossmann,
Elisabeth Augustin, Luzia Nistler

1993 William Shakespeare
Romeo und Julia
Regie Jürgen Wilke
Sascha Wussow, Ruth Brauer, Stephan Paryla-Raky,
Robert Hauer-Riedl, Trude Ackermann

1992 Gottfried E. Lessing
Nathan der Weise
Regie Jürgen Wilke
Romuald Pekny, Klaus Behrendt, Thomas Stroux,
Curth Anatol Tichy, Julia Gschnitzer, Proschat Madani

1991 Franz Grillparzer
Ein Bruderzwist in Habsburg
Regie Jürgen Wilke
Romuald Pekny, Rudolf Melichar,
UlrichReinthaller, Bernd Birkhahn, Karl Hoess

1990 Bert Brecht
Herr Puntila und sein Knecht Matti
Regie Jürgen Wilke/Heinrich Schweiger
Herwig Seeböck, Robert Hauer-Riedl, Thomas Egg,
Mirjam Ploteny, Marika Lichter, JuliaGschnitzer

1989 Carl Zuckmayer
Katharina Knie
Regie Jürgen Wilke
Herwig Seeböck, Barbara Wussow, Robert Hauer-Riedl,
Dieter Witting, Curth Anatol Tichy, Julia Gschnitzer

1988 Georg Büchner
Dantons Tod
Regie Jürgen Wilke
Raimund Harmstorf, Rudolf Melichar,
BrunoThost, Dieter Witting, Isabell Weicken,
Helmut Janatsch,Bruno Thost, Isabella Fritdum

1987 Friedrich Dürrenmatt
Der Besuch der alten Dame
Regie Fritz Zecha
Gisela Uhlen, Vera Borek, Bernhard Hall,
UweFalkenbach, Traute Wassler, Erich Aberle

1986 Friedrich von Schiller
Don Carlos
Regie Jürgen Wilke/Heinrich Schweiger
Heinrich Schweiger, Rudolf Melichar,
Bert Fortell, Franz Josef Csencsits, Christine Kain

1985 William Shakespeare
Hamlet
Regie Jürgen Wilke
Jacques Breuer, Kurt Schossmann, HeinrichSchweiger,
Detlev Eckstein, Erich Aberle, Dieter Witting, Else Ludwig

1984 William Shakespeare
Was ihr wollt
Regie Frank Hoffmann
Wilfried Baasner, Frank Hoffmann, Michael Janisch,
Detlev Eckstein, Rudolf Melichar, Hilke Ruthner

1983 Franz Hiesel (Uraufführung)
1683 - Die gar köstlichen Folgen einer mißglückten Belagerung
Regie Jürgen Wilke
Kurt Jaggberg, Sieghardt Rupp,
ErwinSteinhauer, Kurt Sobotka, Michael Janisch

1982 Joh. W. v. Goethe
Urfaust
Regie Jürgen Wilke
Heinrich Schweiger, Klausjürgen Wussow,
Götz Kaufmann, Peter Gerhard, Ida Krottendorf,
Krista Posch, Christine Kain

1981 Jean Anouilh
Becket oder die Ehre Gottes
Regie Jürgen Wilke
Heinrich Schweiger, Frank Hoffmann, Peter Gerhard,
Hans Peter Heinzl, Elisabeth Epp, Else Ludwig


Intendanz Jürgen Kaizik
 

1979 Heinrich von Kleist
Der zerbrochne Krug
Regie Jürgen Kaizik
Uwe Falkenbach, Ernst Meister, Hilde Sochor,
Katharina Manka, Bruno Thost

1978 Friedrich von Schiller
Die Räuber
Regie Jürgen Kaizik
Ernst Meister, Dieter Witting, Heribert Sasse,
Adelheid Picha, Heinz Petters

1977 Bert Brecht
Mutter Courage und ihre Kinder
Regie Jürgen Kaizik
Hilde Sochor, Katharina Manker,
Uwe Falkenbach, Adelheid Picha

1976 Karl Leopold Schubert
Der Petersdorfer Jedermann
Regie Jürgen Kaizik
Adelheid Picha, Peter Schratt, Katharina Manker


© Lukas Beck

Ende der 1960iger Jahre wurden im Burghof zu Perchtoldsdorf mit zwei Produktionen des Wiener Taschentheaters (1968 Hermann Sudermanns „Die drei Reiherfedern“ und 1969 „Der Fechter von Ravenna“ von Friedrich Halm) erste Versuche unternommen, ein Sommertheater in Perchtoldsdorf zu etablieren. Regie führte Erich Martin Wolf.

nach oben

28 / 20 / 50