Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7) familien
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus

dorf:dialog

Die zuständigen Gemeindereferate stehen Ihnen zu folgenden Themen mit Information und Dialog zur Verfügung:

> Perchtoldsdorf Infrastruktur und Energie
> Perchtoldsdorf Bau und Straßen
> Perchtoldsdorf Mobilität
> Perchtoldsdorf Umwelt und Service
> Perchtoldsdorf Kultur
> Perchtoldsdorf Wirtschaft
> Perchtoldsdorf Sport und Freizeit
> Perchtoldsdorf Bildung und Jugend
> Perchtoldsdorf Soziales und Gesundheit

Geben Sie Ihre Anregung, Ihre Frage, Ihren Vorschlag im Eingabeformular beim jeweiligen Referat ein. Jeder Eintrag wird direkt an das zuständige Referat weitergeleitet und von diesem bearbeitet und beantwortet. Bitte formulieren Sie Ihren Beitrag so sachlich und präzise wie möglich. Die zuständigen Referate werden sich bemühen, zu Ihrem Anliegen so rasch wie möglich Stellung zu nehmen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass unangebrachte, polemisierende oder gegen die guten Sitten verstoßende Beiträge nicht dem Dialog dienen und daher ignoriert werden.

Datenschutz - Information
Ihre Daten dienen dazu, mit Ihnen in Dialog zu treten und werden im Übrigen vertraulich behandelt. Mit Absenden Ihres Beitrages stimmen Sie zu, dass der Inhalt den zuständigen Referaten und Gremien der Marktgemeinde Perchtoldsdorf, deren Mitarbeitern und Mandataren zugänglich gemacht wird. Eine Veröffentlichung der Beiträge ist nicht vorgesehen.

Themenschwerpunkte 2016: die Projekte Kinderbetreuungszentrum Schwedenstift-Leonhardiberg, Betreutes Wohnen am Bahnhofsgelände Feldgasse und die Marktplatz-Gestaltung.

einladung zum dorf:dialog

Der dorf:dialog geht uns alle an!
Mit dem dorf:dialog wollen wir
Vorschläge und Denkanstöße gewinnen.
Wie wollen wir zusammenleben?
Wie gestalten wir unser Umfeld?
Welche Leistungen brauchen wir von der Gemeinde?
Was können wir selbst beitragen?
Der dorf:dialog steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen. Jeder kann sich beteiligen.



nach oben

347 / 354   0;