Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus

cc archiv: generalsanierte südbahnbrücke eröffnet

Spatenstich für Park & Ride bei Schnellbahnhaltestelle
02.11.2018 | Nach knapp siebenmonatiger Teilsperre wurde die neue Südbahnbrücke am 31. Oktober wieder ihrer Bestimmung übergeben. Während der Bauzeit wurde das Bauwerk grundsaniert und mit einer neuen Fahrbahnauflage versehen. Eine Verbreiterung der Brücke wurde dazu genutzt, neue Gehsteige und einen sicher zu befahrenden Radweg unterzubringen.

„Damit ist ein Nadelöhr entschärft“, so Bürgermeister Schuster bei der Eröffnung der Brücke, die ein tägliches Verkehrsvolumen von mehr als 15.000 Fahrzeugen zu bewältigen hat. 

Neue Park & Ride-Anlage als Anreiz für den Öffi-Umstieg

Zeitgleich mit der Brücke, deren Sanierungskosten rund 1,3 Millionen Euro betragen, erfolgte  der Spatenstich für eine neue Park & Ride-Anlage an der Nordseite der Brücke. Die Marktgemeinde wird gemeinsam mit den ÖBB ein Stellplatzangebot für 64 PKW, 6 Motorräder und 48 Fahrräder schaffen, um für Berufspendler den Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel attraktiver zu machen.

> zurück

Foto ©Walter Paminger

Feierstimmung bei der Wieder-eröffnung der Südbahnbrücke in der Mühlgasse.

Foto ©Walter Paminger

nach oben

340 / 20 / 73
 
Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7) familien Symposium