Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7) familien
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus

senior in perchtoldsdorf

HELP.gv.at hat für Senioren und Seniorinnen in Österreich einen neuen Bereich eingerichtet. Dort findet man Informationen, die für die ältere Generation interessant sind, und zwar in folgenden Kategorien:
> Arbeit
> Bauen und Wohnen
> Finanzen
> Soziales und Notfälle

Ältere Personen, die noch in den Arbeitsprozess eingebunden sind und sich über spezielle Maßnahmen und Leistungen für ihre Altersgruppe informieren möchten, erhalten dort Informationen zum Thema "Ältere Arbeitnehmer und ältere Arbeitnehmerinnen". Auch jene, die sich für die besonderen Bestimmungen zu den Sozialversicherungsbeiträgen ab dem 56. Lebensjahr oder für den Zuverdienst in der Pension interessieren, finden wertvolle Details und Hintergrundinformationen.
Beihilfen und Vergünstigungen für Senioren und Seniorinnen sind im Kapitel "Unterstützungsangebote für ältere Menschen" zusammengestellt. Sowohl Angebote des Bundes als auch des Landes Niederösterreich sind dort nachzulesen.

Mit Sicherheit für Senioren und Seniorinnen informiert HELP beispielsweise darüber, wie sich ältere Menschen vor Trickbetrug schützen oder wie das Risiko verringert werden kann, Opfer eines Überfalls oder Diebstahls zu werden. Im Kapitel Hausnotrufsysteme wird beschrieben, wie diese funktionieren und wo sie besorgt werden können.
HELP bietet ferner einen Überblick über Wohnmöglichkeiten für ältere Personen, Seniorenwohnhäuser, Wohngemeinschaften, Tagespflegezentren sowie Alten und Pflegeheime.
HELP für Senioren und Seniorinnen ist unter http://www.help.gv.at/senorinnen erreichbar (Medieninhaber von HELP.gv.at ist das Bundeskanzleramt Abteilung I/13 – E-Government).

Hilfe und Pflege daheim, Hauskrankenpflege, Alten- und Heimhilfe, Haus- und Wohnservice, Notruftelefon sowie verschiedene Seniorendienste werden direkt vor Ort vom Hilfswerk Perchtoldsdorf angeboten.

Angebote und Unterstützungen des Landes Niederösterreich für die Generation über 55
Das Land NÖ unterstützt und fördert Aktivitäten von Senioren und Seniorinnen mit einer Vielzahl von sinnvollen Angeboten:
> Aktiv-Plus-Karte.
> Seniorenurlaub in Niederösterreich (finanzielle Unterstützung).
> Unterstützung für Seniorenorganisationen.
Mehr darüber: www.noel.gv.at/Gesellschaft-Soziales/Senioren.html


Angebote und Unterstützungen der Marktgemeinde Perchtoldsdorf
> Sonderzahlung für minderbemittelte ortsansässige Pensionisten
> Gesundheitsvorsorge: Vorträge und Aktionen.
> Gratisimpfungen für Ausgleichszulagen- und Mindestsicherungsempfänger und
   -empfängerinnen.
> Essen auf Rädern.
> Unterstützung durch das Sozialreferat bei den Formalitäten, die bei der Aufnahme
   in ein Pensionisten- oder Pflegeheim erforderlich sind.

Besonderer Betreuung wird den Bewohnern von Seniorenheimen durch regelmäßige Besuche zu Weihnachten und zum Muttertag zuteil. Um die 120 Perchtoldsdorferinnen und Perchtoldsdorfer verbringen derzeit in Heimen ihren Lebensabend.

Freizeitgestaltung mit Erlebnischarakter
Seit Jahren findet alljährlich am Donnerstag vor den Semesterferien der Seniorenball statt. Neben künstlerischen Darbietungen und einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm werden die Besucher/innen auch zu einer Jause eingeladen.
Neben den Großveranstaltungen wie dem Seniorenball gibt es auch zahlreiche kleinere Nachmittags- und Abendveranstaltungen. So können die Perchtoldsdorfer Senioren Diavorträge, Tanzabende, Konzerte, Theateraufführungen und die alljährliche Adventfeier besuchen. Regelmäßig organisiert das Sozialreferat auch Ausflüge für Seniorinnen und Senioren (z.B. jährlich einen Seniorennachmittag am Parapluiberg mit Jause, jährlich einen Tagesausflug in NÖ).

Ehrenamt – eine sinnvolle Tätigkeit für Seniorinnen und Senioren
In vielen Organisationen werden Menschen gebraucht, die gerne ein paar Stunden pro Woche mitarbeiten können. Wenn Sie auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit sind, die Freude macht und Kontakte zu anderen Menschen ermöglicht, schauen Sie sich die Möglichkeiten einfach einmal an – und vielleicht finden Sie eine Aufgabe, die Ihnen Spaß macht und anderen eine große Hilfe ist.

Im Rahmen der Aktion "SeniorPartners" des Landes Niederösterreich und der Marktgemeinde Perchtoldsdorf sind aktive Seniorinnen und Senioren aufgerufen, ihre Talente und ihr Können kostenlos für andere – für Vereine, Institutionen oder Einzelprojekte – zur Verfügung zu stellen.
Freiwillige Helfer/innen werden unter anderem gesucht von: Seniorenheim Beatrixheim, Hilfswerk Perchtoldsdorf, Rotem Kreuz Perchtoldsdorf, NÖ Landes-Kinderheim Schwedenstift, Heideverein Perchtoldsdorf.

Infos und eine Liste der Vereine und Institutionen, die Freiwillige suchen, erhalten Sie unter Tel. 01/86683-120,

> allgemeine information


> organisation

gemeindeverwaltung
> ansprechpartner/in
birgit distel,
marianne kobold
> büro
marktplatz 11 (eingang türkengasse)
2380 perchtoldsdorf
> telefon
+43/1/866 83-120
+43/1/866 83-106
> e-mail

> sprechstunden
di: 8.00-12.00 uhr
do: 16.00-18.00 uhr
fr: 8.00-12.00 uhr
und nach tel. voranmeldung

vereine und organisationen:
seniorenbund perchtoldsdorf
obfrau gr johanna Mayerhofer
telefon 0676/314 98 35


pensionistenverband perchtoldsdorf
obmann hr mag. anton plessl


kriegsopfer- und behindertenverband perchtoldsdorf
obfrau erika doser
telefon 865 54 93


links:
> help.gv.at für senioren/innen
> hilfswerk
> beatrixheim perchtoldsdorf 
   telefon 01/869 83 61
> tut gut / gesünder leben in nö

> sozialhilfeantrag

pflege:
> antrag heimaufnahme

sozialhilfe:
> antrag bedarforientierte
   mindestsicherung (BMS)


nö sozialwegweiser:
> sozialinfo im internet

 

nach oben

157 / 157 / 265