Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7)
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus
     
 

perchtoldsdorf.at public wlan im ortszentrum

Standortinfos und kostenfreier Internetzugang
Perchtoldsdorf goes internet: Was in den späten 1990er Jahren mit dem Pilotprojekt „Telegemeinde“, einer Initiative des damaligen Gemeinderates und heutigen Bürgermeisters Martin Schuster begann, ist in einem neuen Stadium angekommen: War es beim Projekt „Telegemeinde“ noch notwendig, sich über ein spezielles Gerät und ein Modem Zugang zum „world wide web“ zu verschaffen, so ist es dank Public WLAN nun möglich, vom Fußballplatz über den Marktplatz bis zum öffentlichen Schwimmbad in der Plättenstraße im Trockenen zu „surfen“.

Von der „Telegemeinde“ zum free WiFi-Angebot
Wesentliche Bereiche des Ortszentrums sind mit sogenannten „Hot Spots“ abgedeckt: „Zugangspunkte gibt es bei der Höhenstraße 15, am Dollerplatz (Essigfabrik), beim Rathaus, Burgvorplatz, in der Wiener Gasse, im Zellpark und im Freizeitzentrum“, erläutert Schuster.
Mit jedem WLAN-fähigen mobilen Endgerät (Handy, Smartphone, Laptop, Tablet etc.) erhält man bei perchtoldsdorf.at Public WLAN lokale Informationen und einen kostenfreien Internetzugang, sobald man mit dem drahtlosen Netzwerk verbunden ist. „Mit dem kostenlosen WLAN-Netz erhöhen wir die Verweilqualität im öffentlichen Raum und schaffen einen Mehrwert für Bürgerinnen und Bürger, Besucher und Gäste“, ist sich Schuster sicher.

Verweilqualität im öffentlichen Raum wird erhöht
Über die Startseite werden verschiedene gemeinde- u. wirtschaftsrelevante Informationen angeboten. Mit einem Klick können allgemeine Ortsinformationen, Quartiere, Veranstaltungen (z.B. Sommerspiele), Heurigenkalender und Freizeiteinrichtungen, aber auch Sehenswürdigkeiten u.ä. abgefragt werden. Gleichzeitig können die bereits angebrachten QR Code Tafeln für das Sightseeing-Informationssystem
ohne weitere Kosten über das öffentliche WLAN-Netz genutzt werden. Für die Seiten mit den standortbezogenen Informationen ist keine Registrierung notwendig. Der Zugang erfolgt durch einfaches Bestätigen der Nutzungsbedingungen.
 

> zurück

Bürgermeister Martin Schuster und die IT-Mitarbeiter Michael Zaunbauer und Thomas Steigberger (v l.n.r.) haben Public WLAN nach Perchtoldsdorf gebracht.

nach oben

20 / 73   0;