Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7)
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus
     
 

spiel, sport und spannung
sommer-ferienspiel für kinder von 6-12

05.06.2014 | Sportarten testen, kreative Ideen ausleben, Forschen und Experimentieren: Zu einem richtigen Sommer gehört auch ein Ferienspiel. Acht Wochen lang bietet es den Perchtoldsdorfer Kindern und Jugendlichen von 6 bis 12 Jahren ein buntes und abwechslungsreiches Programm.

Die Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen des Ferienspiels kann online ab 18. Juni 2014 erfolgen, eine persönliche Anmeldung ist am 18. und am 20. Juni jeweils von 8.00-15.00 Uhr im Ferienspielbüro im Kulturzentrum, Beatrixgasse 5a, möglich. Danach können persönliche Anmeldungen zu den Ferienspielbürozeiten erfolgen. Eine Online-Buchung ist bis zu 48 Stunden vor dem jeweiligen Spiel möglich, Restplätze können kurzfristig persönlich bis längstens 2 Stunden vor dem Spiel gebucht werden. Auf der Internetseite www.ferienspiel-perchtoldsdorf.at wird ab 16. Juni das gesamte Ferienspiel-Programm online gestellt.

Bis zur ersten Ferienspielwoche (30. Juni) können die Kinder zur Teilnahme an maximal 30 Ferienspielveranstaltungen pro Monat angemeldet werden (Früh- und Mittagsbetreuung nicht eingerechnet).

Beim Registrieren sind mit einer Einzugsermächtigung auch die Bankdaten bekannt zu geben, damit div. Spesen (Fahrt- und/oder Materialkosten) vom Konto des Erziehungsberechtigten direkt abgebucht werden können. Ab 30. Juni ist die Buchung von Veranstaltungen ohne jegliche Einschränkung möglich.

Bei Nicht-Inanspruchnahme, warum auch immer, kann aus organisatorischen Gründen keine Rückerstattung der einbezahlten (überwiesenen) Spesen erfolgen. Ausgenommen sind entgeltliche Veranstaltungen, die von der Spielleitung abgesagt werden müssen. Bei Absagen durch die Spielleitung wird immer ein Ersatzprogramm geboten.

Früh- und Mittagsbetreuung
Während der gesamten Dauer des Ferienspiels wird eine Ganztagsbetreuung mit Mittagessen (bei Heurigen) angeboten. Die Kosten für das Mittagessen tragen die Eltern der teilnehmenden Kinder. Das Programmheft wird ab 11. Juni 2014 in den Schulen verteilt und auch im InfoCenter, im Gemeindeamt und im Freizeitzentrum erhältlich sein.

Rücktritt von kostenlosen Veranstaltungen
Sollte ein Kind an einer bereits gebuchten, kostenlosen Veranstaltung nicht teilnehmen können, muss es rechtzeitig abgemeldet werden. Ein dreimaliges unentschuldigtes Nichterscheinen hat eine automatische Stornierung aller weiteren gebuchten Gratis-Veranstaltungen zur Folge.

Ab 30. Juni ist das Ferienspielbüro Montag bis Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

> zurück

> Ferienspielprogramm 2014
   (online ab 16. Juni)

nach oben

20 / 73   0;