Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Wahlergebnis Perchtoldsdorf Gemeinderatswahl 2015
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus
     
 

daniela rambossek übernahm leitung der mittelschulgemeinde

Die Mittelschulgemeinde als Verband der Gemeinden des Schulsprengels fungiert als Schulerhalter und ist unter anderem verantwortlich für die Budgeterstellung, den Unterhalt der schulischen Einrichtungen und die Vertretung der Schule nach außen. Außerdem ist sie das Bindeglied zwischen Direktion, Lehrerschaft und Gemeinden.

Von 2006 bis zum Ende des Schuljahres 2014/15 stand gf. Gemeinderat Herwig Heider an der Spitze der Perchtoldsdorfer Schulverwaltung. Während dieser Zeit konnten zahlreiche wichtige und zukunftsweisende Vorhaben auf den Weg gebracht werden: 2010 beteiligte sich die Mittelschulgemeinde an der Errichtung der „Siegfried Ludwig-Halle“, um zeitgemäße Kapazitäten für den Schulsport zu schaffen, im Folgejahr kam es zu einer Komplettsanierung des denkmalgeschützten Schulhauses auf dem Leonhardiberg und Errichtung einer neuen Bibliothek sowie eines zeitgemäßen Lehrerzimmers. Seit 2013 sind sämtliche Klassen mit Smartboards ausgestattet und im Vorjahr konnte durch einen Lifteinbau im gesamten Schulhaus Barrierefreiheit hergestellt werden.

Am 3. Juli übergab Heider die Amtsgeschäfte an seine Nachfolgerin Daniela Rambossek. Die neue Obfrau der IBMS Perchtoldsdorf ist als Sonderschulpädagogin mit den Anforderungen des Schulbetriebs bestens vertraut. Die Bachelor-Absolventin der Pädagogischen Hochschule Baden ist als Beratungslehrerin im Bezirk Mödling und als schulische Autismusberaterin tätig.

> zurück

Übergabe der Agenden der Mittelschulgemeinde von gf.GR Herwig Heider (r.) an die neue Obfrau Daniela Rambossek im Beisein von BGM Martin Schuster und Schuldirektor Rudolf Blank (Mitte).

 

nach oben

20 / 73   0;