Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Wahlergebnis Perchtoldsdorf Gemeinderatswahl 2015
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus
     
 

cc archiv: straßenbau und sanierung hat auch 2015 priorität
gemeinde nutzt neue technologien bei belagsarbeiten

22.01.2015 ǀ Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf verfügt mit rund 7 Metern pro Einwohner (im Vergleich zu Wien: 1,6 Meter pro Einwohner) über ein sehr dicht geknüpftes und gut ausgebautes Straßennetz. Die insgesamt rund 90 Straßenkilometer werden laufend kontrolliert, um auftretende Schäden so rasch als möglich zu erfassen und deren Behebung veranlassen zu können.

11 Kilometer Gemeindestraßen saniert
In den vergangenen zwei Jahren hat die Marktgemeinde 11 Kilometer Gemeindestraßen neu gebaut oder fahrbahnsaniert. Zusätzlich wurden 4 Kilometer Gehsteig neu errichtet. Mit dem Einsatz neuartiger Bitumen-Emulsionen ist es möglich, die umfangreichen Sanierungsaufgaben des Straßennetzes wirtschaftlicher, kostengünstiger und schneller als bisher durchzuführen. Für die Anrainer bringt die neue Technologie auch ein deutliches Plus an Lebensqualität: Da das Material zügig verarbeitet werden muss, sind Sanierungsmaßnahmen je nach Straßenlänge in ein bis zwei Tagen mit minimaler Staub- und Lärmentwicklung abgeschlossen und die Fahrbahnen kurz darauf wieder befahrbar.

Fortsetzung des ambitionierten Programms 2015
Auch 2015 wird das Straßenbau- und -sanierungsprogramm der Marktgemeinde fortgesetzt. Vorgesehen sind Belagserneuerungen in der Ketzergasse zwischen der Kreuzung Wiener Gasse und Steinberg-Frank-Gasse, weiters Distlgasse, Uhlandgasse, Am Soßenhügel, Anzengruber-, Aspetten-, Brenner-, Distl-, Eichert- Rosenthal- und Uhlandgasse im Gesamtverlauf sowie Abschnitte der Cornelius-, Fröhlich-, S.-Kneipp- und Schubertgasse. Die Arbeiten werden im ersten Halbjahr 2015 durchgeführt und eine entsprechende Verständigung wird den betreffenden Anrainerinnen und Anrainern zeitgerecht zugehen.
 

> zurück

Straßenbau und -sanierung in Perchtoldsdorf: Das Team des Wirtschaftshofs mit Bürgermeister Martin Schuster, Bereichsleiter Franz Koch, Abteilungsleiter Franz Varga und dem zuständigen Gemeinderat Josef Schmid.

 

nach oben

20 / 73   0;