Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7)
Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus
     
 

cc archiv: altes schwedenstift für kindergarten vorgesehen

24.05.2016 ׀ Das Schwerbehindertenheim Schwedenstift übersiedelt Ende Juni 2016 vom gegenwärtigen Standort am Leonhardiberg auf den neuen Standort in der Theresienau.

Bürgermeister Martin Schuster steht betreffend der Nachnutzung des bisherigen Areals in Gesprächen mit dem Eigentümer, der Landesimmobiliengesellschaft. Hier zeichnet sich eine Nutzung als Kindergarten ab: „Mit dem Auszug der Kinder wird es uns möglich, eine neue Qualität der Kinderbetreuung anzubieten, wobei wir auf eine erstklassige Infrastruktur wie den 2010 neu errichteten Bewegungsraum zurückgreifen können“, macht Schuster deutlich. Das Provisorium des Kindergartens im Kulturzentrum gehört damit auf Sicht der Vergangenheit an.

Insgesamt können bis zu sechs Kindergartengruppen in dem weitläufigen Areal mit seinem großen Garten untergebracht werden. Mit Kindergarten, Volksschule, Mittelschule und Gymnasium wird der Leonhardiberg künftig das Bildungsangebot für die 2½ bis zu den 18 Jährigen durchgängig abdecken

> zurück

© H. Strohmer

Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf wird den vorderen Komplex des Schwedenstifts (Bildmitte) erwerben. Flugaufnahme

Foto Ing. Walter Paminger

Das alte Schwedenstift am Leonhardiberg, das nach der Übersiedlung des Heimes in die Theresienau als Kindergarten adaptiert wird.

nach oben

20 / 73   0;